Auf dem gemeinsamen Weg Richtung Zukunft: Alliott Group EMEA Regional Conference verbindet Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte aus 29 Ländern

Dubai bot eine futuristische Kulisse für die EMEA-Regionalkonferenz der Alliott Group unter dem Motto „Together Towards Tomorrow“. Der internationale Empfehlungsverbund unabhängiger Fachfirmen, der die Scholz GmbH & Co. KG angehört, brachte Fachleute aus 29 Ländern zusammen.

Mai 2019 Die Allianz mit 160 Mitgliedsfirmen in 65 Ländern und einem neuen COO- (Giles Brake) und Executive Office-Team befindet sich im Jahr 2019 auf einem Wachstumskurs. 10 Firmen sind bereits in diesem Jahr beigetreten und haben das Ziel vor Augen bis 2021 unter die Top 10 der weltweiten Allianzen gewählt.

An der jährlichen Veranstaltung nahm Jörg Scholz | Scholz GmbH & Co. KG teil, der von seinen internationalen Kollegen und externen Referenten Einblicke in die neuesten globalen Geschäftstrends erhielten sowie ein besseres Verständnis für lokale Trends und Möglichkeiten sowie für die Geschäftstätigkeit in den Vereinigten Arabischen Emiraten Länder des Emirates and Gulf Cooperation Council erhielt. Kollaborative internationale Breakout-Sessions mit den Schwerpunkten M & A, Immobilien, Steuern, Recht, internationales Privatvermögen, globale Mobilität und Wirtschaftsprüfung boten den Teilnehmern die Möglichkeit, sich in Fachforen auszutauschen.

Lesen Sie hier die vollständige Pressemitteilung (incl. English)

Presseartikel Alliott Group EMEA Dubai Mai 2019

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.